www.buecher-blog.net

Buchempfehlungen der Redaktion Globalscout


Meg Gardiner — Die BußeMeg Gardiner
Die Buße

KEN. Warum der Verlag den Titel „The Liars‘ Lullaby“ – das Wiegenlied des Lügners – mit „Die Buße“ übersetzt, habe ich nicht verstanden. Denn im Mittelpunkt der Ermittlungen in diesem Krimi geht es eben tatsächlich um ein Lied.

 
 

Mit einem Klick auf das Bild des Covers können Sie das Buch direkt bei Amazon bestellen.

Tasia McFarland, schon ewig Ex-Frau des aktuellen US-Präsidenten, inszeniert ein aufwändiges Comeback als Sängerin. Doch dann bricht sie, von einer Kugel tödlich getroffen, auf der Bühne zusammen. Nahezu zeitgleich kollidieren zwei Hubschrauber über dem Stadion und stürzen ab, ohne dass das im weiteren Verlauf wirklich von Bedeutung wäre. Aber es deutet auf mehr hin.

Das Wiegenlied des Lügners

Von Meg Gardiner schön herausgearbeitet, soll die forensische Psychiaterin Jo Beckett ein psychologisches Gutachten der manisch-depressiven Sängerin erstellen. Beckett rekonstruiert die letzten Stunden der Toten und findet in einem Liedtext versteckte Hinweise zu einem Attentat auf den Präsidenten. Denn wo kann man eine Bombe besser verstecken als in einem Sarg, vor dem der Präsident in der ersten Reihe trauert?

Die Geschichte ist rund um die manische Depression der Tasia McFarland solide entwickelt. Es gibt also auch etwas zu lernen – neben ausreichend „Action“, Herz und Schmerz und die Freundschaft zwischen Jo Beckett und ihrer asienstämmigen Freudin Amy Tang. Beckett und die Komissarin sind bereits in anderen Romanen Meg Gardiners ein erfolgreiches Team gewesen und es ist spannend, wie sie die beiden durch das Labyrinth falscher Fährten und der psychischen Erkrankung des ersten Opfers führt.

Stephen King sagt, Meg Gardiner sei „ein Geschenk des Himmels für alle Krimifans“. Wegen „Die Buße“ alleine wäre ich darauf nicht gekommen. Aber vom großen Meister des Schreckens ist es ein ordentlicher Ritterschlag für die frühere Anwältin aus Santa Barbara (Kalifornien), die heute bei London lebt und 2002 ihren ersten Roman veröffentlichte.


Pinnwand


Nächste Ausbildung
22. - 25. Februar 2018
Tel.: 0711 - 24 39 43

Aufgelesen (Beispiele)

2015 Lothar Conrad - Reisen mit Freunden

2017 Jussi Adler-Olsen - Verheißung

2017 James Patterson - Die 13. Schuld

Für Ihre Unterstützung

Besser planen mit

meineziele - Das (!) Instrument für Zeitmanagement

 

Ferien von Anfang an

Flugangst adé ...

Angst vorm Fliegen - viele Menschen freuen sich nur bedingt auf den Urlaub: Der Anfang ist das Schlimmste, das Ende sowieso. Dabei liegt die Ursache hinter der Flugangst häufig in Themen, die mit dem Fliegen gar nichts zu tun haben. Peter Kensok konnte als wingwave-Coach schon vielen Reisenden mit Flugangst helfen ... mehr


Der Werte-Manager
Peter Kensok, M.A. - Kommunikationstraining
wingwave-Ausbildungen in Stuttgart
Burnouthilfe Stuttgart
Kurzurlaub am Schreibtisch.
Coaching: NLP, Hypnose, Text
wingwave-Coaching mit Peter Kensok
Ihren XING-Kontakten zeigen
Auf facebook empfehlen
Newsfeed von Peters BLOG