www.buecher-blog.net

Buchempfehlungen der Redaktion Globalscout


Kati Hiekkapelto – SchattenschlafKati Hiekkapelto
Schattenschlaf

KEN. Kati Hiekkapelto bringt ihren Lesern in »Schattenschlaf« die Lebensgeschichte der Anna Fekete ein großes Stück näher. Der Aufenthalt der finnischen Kommissarin in Serbien beginnt mit einem Handtaschenraub und einem Mord. Statt den Sommerurlaub bei ihrer Herkunftsfamilie zu genießen, führt ihre Suche nach den Tätern in korrupte Strukturen mit einer langen Geschichte.

 
 

Mit einem Klick auf das Bild des Covers können Sie das Buch direkt bei Amazon bestellen.

Anna Feketes Familie zog nach dem gewaltsamen Tod ihres Vaters nach Finnland. Die junge Frau hat die Ereignisse ihrer Kindheit nie wirklich überwunden. Sie trat beruflich sogar in die Fußstapfen des ermordeten Kommissars, der seinerzeit im Umfeld der serbischen Mafia ermittelte und offenbar deren langen Arm in die unmittelbare Nachbarschaft unterschätzte.

Anna Fekete ermittelt in eigener Sache

Wie in »Kolibri« und »Die Schutzlosen« findet Anna Fekete auch in diesem Band Verbindungen zu historischen und aktuellen Themen im ehemaligen Jugoslawien. Da gibt es auf der einen Seite die Roma, die auch für Taten herhalten müssen, die sie nicht begangen haben. Und ganz aktuell wollen Geflüchtete aus Syrien und Afghanistan überleben und bewegen sich dafür oft genug am Rand der Legalität.

Anna Fekete muss in einem jahrzehntealten Sumpf aus Bestechung, Raub und Mord ermitteln. Es geht also schon bald um mehr als den Taschendieb, der tot am Ufer des Flusses gefunden wurde. Dass die Polizei in dem Fall gar nicht erst ermitteln und ihn kurzerhand abschließen, wiederstrebt ihrem Respekt vor Menschen anderer Kulturen und ihrem Ethos als Ermittlerin.

Mit jedem Schritt auf die Lösung des Falles zu nähert sich Anna Fekete auch dem Unausgesprochenen in ihrer eigenen Familiengeschichte. Der Sommerurlaub fällt für sie damit in diesem Jahr aus. –

Die Leserinnen und Leser von »Schattenschlaf« erwartet ein weiterer Thriller von einer der erfolgreichsten Gegenwartsautorinnen Finnlands. Und sie lernen darin möglicherweise etwas über Menschen in ihrer eigenen Nachbarschaft, deren Flucht mit kriminellen Schleusern begann und die nicht in einem Flüchtlingscamp oder Gefängnis enden soll.

Kati Hiekkapelto - Schattenschlaf


Für Ihre Unterstützung

Ferien von Anfang an

Flugangst adé ...

Angst vorm Fliegen - viele Menschen freuen sich nur bedingt auf den Urlaub: Der Anfang ist das Schlimmste, das Ende sowieso. Dabei liegt die Ursache hinter der Flugangst häufig in Themen, die mit dem Fliegen gar nichts zu tun haben. Peter Kensok konnte als wingwave-Coach schon vielen Reisenden mit Flugangst helfen ... mehr


Der Werte-Manager
Peter Kensok, M.A. - Kommunikationstraining
wingwave-Ausbildungen in Stuttgart
Burnouthilfe Stuttgart
Kurzurlaub am Schreibtisch.
Coaching: NLP, Hypnose, Text
wingwave-Coaching mit Peter Kensok
Ihren XING-Kontakten zeigen
Auf facebook empfehlen
Newsfeed von Peters BLOG