www.buecher-blog.net

Buchempfehlungen der Redaktion Globalscout


Marie Pellissier - Die tödliche Tugend der Madame BlandelMarie Pellissier
Die tödliche Tugend der Madame Blandel

KEN. Ein bisschen Urlaub in Paris gefällig? Mit Marie Pellissier und »Die tödliche Tugend der Madame Blandel« sollte das auch auf dem Balkon und zuhause gelingen. Wobei die eigentliche Heldin Lucie aus Portugal stammt und als Gardienne für Ordnung im Haus sorgt.

 
 

Mit einem Klick auf das Bild des Covers können Sie das Buch direkt bei Amazon bestellen.

Schon eine meiner ersten Lektionen Französisch berichtete über die Gardienne. Als wir Teenager wenig später Freunde in Paris besuchten, war mir diese »typisch französische Institution« noch immer unheimlich. Wie eine Spinne im Trichterbeutel, die nur auf uns gewartet hatte, schoss die Gardienne des Hauses aus ihrem Kabuff im Treppenhaus hervor und näselte uns lautstark entgegen, zu wem wir denn wollten. Nachdem das geklärt war, war sie auch »unsere« Gardienne.

Eine Gardienne auf Mörderjagd in Paris

Lucie ist von vornherein das herzliche Rundum-sorglos-Paket für alle Mitbewohner der Place des Vosges 3. Stets freundlich und umsorgend, verteilt sie die Post, putzt, bügelt, räumt auf und ist im Zweifelsfall auch die Nachrichtenzentrale des Hauses. Sie würde sich für jeden Bewohner sofort in die Schlacht stürzen, selbst für die überhebliche Vanessa Blandel, die gerade eingezogen ist und Lucie das Leben schwer macht.

Aber Lucie macht keine Ausnahme. Sie räumt sogar das unordentliche Schlafzimmer der Madame Blandel auf, in dem alles darauf hindeutet, dass sie in einer leidenschaftlichen Nacht gerade ihren Ehemann mit dem Fitnesstrainer betrogen hat. Wenig später wird Vanessa Blandel tot aus der Seine geborgen. Die Gardienne befürchtet, wichtige Spuren vernichtet zu haben. Würde die Polizei rund im Kommissar Legrand am Ende ihr den Mord in die Schuhe schieben?

Lucie schlägt einige Haken, um der Polizei auszuweichen, während sie sich gleichzeitig auf die Suche nach dem wahren Täter macht. Dass sie mit all ihrem südländischen Temperament immer wieder auch Fährten legt, die sogar ihren Ehemann verwirren, gehört irgendwie dazu. C'est la vie.

Die Figur der Lucie ist Marie Pellissier in ihrem ersten Roman großartig gelungen. Immer an der Grenze zum Skurrilen, geht die Gardienne weit über sich hinaus, um den Fall aufzuklären. Manchmal erinnerte sie mich an Miss Marple von Agatha Christie. »Die tödliche Tugend der Madame Blandel« - Lesevergnügen zwischen Marais-Viertel und Quartier Latin.


Pinnwand


Nächste Ausbildung
16. - 19. November 2017
Tel.: 0711 - 24 39 43

Aufgelesen (Beispiele)

2013 Heiger Ostertag - Operation Mauerfall

2014 Egon F. Freiheit - Die Erbin, die Sünde, der Schwur

2017 Jenny-Mai Nuyen - Heartware

Für Ihre Unterstützung

Besser planen mit

meineziele - Das (!) Instrument für Zeitmanagement

 

Ferien von Anfang an

Flugangst adé ...

Angst vorm Fliegen - viele Menschen freuen sich nur bedingt auf den Urlaub: Der Anfang ist das Schlimmste, das Ende sowieso. Dabei liegt die Ursache hinter der Flugangst häufig in Themen, die mit dem Fliegen gar nichts zu tun haben. Peter Kensok konnte als wingwave-Coach schon vielen Reisenden mit Flugangst helfen ... mehr


Der Werte-Manager
Peter Kensok, M.A. - Kommunikationstraining
wingwave-Ausbildungen in Stuttgart
Burnouthilfe Stuttgart
Kurzurlaub am Schreibtisch.
Coaching: NLP, Hypnose, Text
wingwave-Coaching mit Peter Kensok
Ihren XING-Kontakten zeigen
Auf facebook empfehlen
Newsfeed von Peters BLOG