www.buecher-blog.net

Buchempfehlungen der Redaktion Globalscout

Das Extra für Sie

Die Beiträge mit »KEN« als Kürzel vorneweg stammen von Peter Kensok, buecher-blog.net, Stuttgart. Die Namen der Gastautoren sind unter deren Besprechungen voll ausgeschrieben.

Humor


Gerhard Bolschewski – Wenn du noch rennst, fahr ich schon längst!Gerhard Bolschewski
Wenn du noch rennst, fahr ich schon längst!

KEN. Gerhard Bolschewski (* 1960) verdient sein Geld auf der Straße. Dementsprechend gelten dort »andere Gesetze«, nämlich seine eigenen. Auch mit seinen Wurzeln in den neuen Bundesländern fühlt sich der Busfahrer bei der Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) längst zuhause. Erfrischend offen berichtet er über den Alltag auf »seiner Linie«.

 

Weiterlesen ...


Ralf Heimann und Jörg Homering-Elsner - Bauchchirurg schneidet hervorragend ab. Ralf Heimann und Jörg Homering-Elsner
Bauchchirurg schneidet hervorragend ab

KEN. Ralf Heimann (* 1977) und Jörg Homering-Elsner (* 1967) bündeln im zweiten Band ihrer »Perlen des Lokaljournalismus« erneut eine ganze Wiese voller Blüten aus Tageszeitungen und dem Internet. »Bauchchirurg schneidet hervorragend ab« ist nur eine von zahlreichen Verwirrungen aus dem Lokalen, die ihre Leser ihnen zugesandt haben.

 

Weiterlesen ...


 Katja Berlin und Peter Grünlich – Was wir tun, wenn wir an der Kasse stehenKatja Berlin und Peter Grünlich
Was wir tun, wenn wir an der Kasse stehen

KEN. Was sich nicht alles in Tortengrafiken und Verlaufsdiagrammen darstellen lässt! Katja Berlin und Peter Grünlich zeichnet aus, dass sie ihre grafischen Randbemerkungen in »Was wir tun, wenn wir an der Kasse stehen« stets mit einer Prise laurel-hardy’schem Humor würzen. So werden Grafiken wieder interessant!

 

Weiterlesen ...


Atze Schröder – Der Turbo von MarrakeschAtze Schröder
Der Turbo von Marrakesch

KEN. Der beliebteste Turbo-Pudel von Essen-Kray ist wieder unterwegs. Mit Porsche Vollgas raus aus der Garage und hinein uns wahre Leben. Sprachwitzig wie es sich für die Marke Atze Schröder gehört und stets nur so weit unter die Gürtellinie, dass ein amerikanisches Trumpeltier davon lernen könnte. Von wegen harmloses Jungsgelaber im Bus und nix davon gemeint.

 

Weiterlesen ...


Cordula Weidenbach - Oma hat noch Dinosaurier gekanntCordula Weidenbach
Oma hat noch Dinosaurier gekannt

KEN. Wer eine Weile mit kleineren Kindern verbringt, wird fasziniert davon sein, welche Schlauheiten sie auf ihrer relativ unbeschriebenen »Festplatte« so produzieren. Cordula Weidenbach hat mit »Oma hat noch Dinosaurier gekannt« eine neue Sammlung dieser Sprüche aus dem Kindermund zusammengestellt.

 

Weiterlesen ...


John Niven - Old SchoolJohn Niven
Old School

KEN. Es ist sicher kein Spaß, wenn der langjährige Versorger der Familie mit einem Riesendildo im Hintern und außerdem tot in einer privaten Sexhöhle gefunden wird. Als Susan Frobisher – gerade 60 geworden – sich von ihrem Schock erholt hat, gehen sie und ihre gleichermaßen vom Leben ernüchterten Freundinnen auf die Jagd. Ihr gemeinsamer Banküberfall ist dabei noch das kleinste Übel.

 

Weiterlesen ...


Michael Frey Dodillet – HerrchentrubelMichael Frey Dodillet
Herrchentrubel

KEN. Michael Frey Dodillet hat sich in vier Büchern über sein Leben als Hundehalter weiterentwickelt. Von der Starter-Edition »Herrchenjahre« über sein Miteinander mit Luna und den Zweithund Wiki in »Herrchenglück und »Herrchen will nur spielen« droht die Serie leider, in »Herrchentrubel« ein natürliches Ende zu nehmen.

 

Weiterlesen ...


Piet Klocke - Kühe grasen nicht, sie sprechen mit der Erde Piet Klocke
Kühe grasen nicht, sie sprechen mit der Erde

KEN. »Kühe grasen nicht, sie sprechen mit der Erde.« – Was für ein schöner Perspektivwechsel! Eine Aufwertung für das Rindvieh, gerade in veganen Zeiten. Da hör‘ ich zwischen den Zeilen den Klocke läuten. Wäre der Rest nicht im Krach beim Umblättern in Piet seinem Zettelkasten untergegangen.

 

Weiterlesen ...


Neon - Unnützes Wissen 4 NEON
Unnützes Wissen 4

KEN. Ob ich mit dem »Unnützen Wissen« der Redaktion NEON wirklich wesentlich schlauer geworden bin, weiß ich nicht. Aber ich habe mich dabei erwischt, dass meine Freunde fragten, woher ich denn diese oder jene Anekdote weiß. Dass Papst Franziskus zum Beispiel einmal als Türsteher gearbeitet hat. Oder Ratten sich durch Beton nagen können.

 

Weiterlesen ...


Weitere Titel aus diesem Ressort finden Sie in unserem

 Archiv: Humor


Der Werte-Manager
Peter Kensok, M.A. - Kommunikationstraining
wingwave-Ausbildungen in Stuttgart
Burnouthilfe Stuttgart
Kurzurlaub am Schreibtisch.
Coaching: NLP, Hypnose, Text
wingwave-Coaching mit Peter Kensok
Ihren XING-Kontakten zeigen
Auf facebook empfehlen
Newsfeed der Redaktion Globalscout