www.buecher-blog.net

Buchempfehlungen der Redaktion Globalscout


Simon Kernick - TreibjagdSimon Kernick
Treibjagd

KEN. Der skrupellose Expolizist Frank Keogh wird sich schon bald fragen, ob sein Gewehrschuss eines der Kinder getroffen hat, mit denen die sportliche Amanda Rowan in den schottischen Highlands auf der Flucht ist. Wenn nicht, geht die Jagd eben weiter. – Simon Kernick zu lesen, bleibt auch mit »Treibjagd« spannend.

 
 

Mit einem Klick auf das Bild des Covers können Sie das Buch direkt bei Amazon bestellen.

Amanda kehrte früher nach Hause zurück, als ihr Mann George Rowan und dessen Geliebte Ivana Hanzha, Tochter eines steinreichen Russen, es erwarten konnten. Vielleicht hätte die »Überraschung« mit einer normalen Eifersuchtsszene enden können, wäre Amanda auf dem Flur zum ehelichen Schlafzimmer nicht dem Mörder des Liebespaares über den Weg gelaufen. Die Polizei vermutet schon bald, dass der berüchtigte Serienmörder mit dem Namen »The Disciple« die Tat begangen hat. Aber hatte der am Ende sogar Partner, mit denen er jetzt gemeinsam hinter Amanda her ist?

In den schottischen Highlands kann es nur einen geben

Die sportliche Frau flüchtet in eine Landschaft mit herrlichen Wäldern und Seen, in der sie zu jeder anderen Zeit vielleicht gerne Kanuferien gemacht hätte. So wie Jess Grainger, ihre Schwester Casey und deren Stiefeltern Jean und Tim. Die kleine Familie gerät uns Schussfeuer der Verfolger von Amanda. Die setzt ihre Flucht mit den Kindern fort und hat keine Ahnung, wie dieser Albtraum enden wird.

Und dann gibt es da noch den alten Besitzer des Calvay-Kanuverleihs, der sich nach den Schüssen im Wald Sorgen um seine Reisegruppe zu machen beginnt, und seinen Helfer Scopeland, der sich kaum noch daran erinnert, wann er zuletzt mit vollem Namen angesprochen wurde.

Scope ist ein ehemaliger Armeeangehöriger mit gutem Grund, jeden Kontakt zur Polizei zu vermeiden. Es ist ihm alles andere als recht, dass er in diese Geschichte mit hineingezogen wird. Aber wenn auf Freunde und Kinder geschossen wird, verschieben sich seine Prioritäten. Die Killer sind bald auch ihm auf den Fersen, und sie haben noch einige Überraschungen parat.

»Treibjagd« lebt von Déjà-vus, die Simon Kernick geschickt neu anzuordnen weiß. Zwischendurch dachte ich an Hänsel und Gretel mit der dreizehnten Fee aus »Dornröschen« als Fluchthelfer und an Ma Dalton von »Lucky Luke«. Ein paar Klischeerussen tauchen ebenso auf wie der traumatisierte Soldat, der nach seinem Einsatz für Ihre Majestät auch in der Heimat verboten wehrhaft bleibt, wenn es um seine Angehörigen geht.

Um herauszufinden, wer bei der »Treibjagd« am Ende zu den Guten gehören wird, dafür lohnt sich dieser Kurzurlaub mit Simon Kernick im schottischen Hochland allemal.


Pinnwand


Nächste Ausbildung
16. - 19. November 2017
Tel.: 0711 - 24 39 43

Aufgelesen (Beispiele)

2017 Jenny-Mai Nuyen - Heartware

2013 Peter Bond - Milla

2010 Jürgen Vollmann - Im Wind

Für Ihre Unterstützung

Besser planen mit

meineziele - Das (!) Instrument für Zeitmanagement

 

Ferien von Anfang an

Flugangst adé ...

Angst vorm Fliegen - viele Menschen freuen sich nur bedingt auf den Urlaub: Der Anfang ist das Schlimmste, das Ende sowieso. Dabei liegt die Ursache hinter der Flugangst häufig in Themen, die mit dem Fliegen gar nichts zu tun haben. Peter Kensok konnte als wingwave-Coach schon vielen Reisenden mit Flugangst helfen ... mehr


Der Werte-Manager
Peter Kensok, M.A. - Kommunikationstraining
wingwave-Ausbildungen in Stuttgart
Burnouthilfe Stuttgart
Kurzurlaub am Schreibtisch.
Coaching: NLP, Hypnose, Text
wingwave-Coaching mit Peter Kensok
Ihren XING-Kontakten zeigen
Auf facebook empfehlen
Newsfeed von Peters BLOG