www.buecher-blog.net

Buchempfehlungen der Redaktion Globalscout


Stephanie Fey - Die GesichtslosenStephanie Fey
Die Gesichtslosen

KEN. "Die Gesichtslosen" erinnert an die Simon Beckett ("Leichenblässe", "Chemie des Todes" und andere). Gleichzeitig hat das Debüt Stephanie Feys etwas nordisch Schweres. Und doch ist es durch und durch Deutsch, Schon weil DDR-Agenten und die RAF drin vorkommen.

 
 

Mit einem Klick auf das Bild des Covers können Sie das Buch direkt bei Amazon bestellen.

Carina Kyreleis hat sich als Rechtsmedizinerin auf Gesichtsrekonstruktionen spezialisiert und zwei Jahre als Knochen- und Mumienexpertin in Mexiko-Stadt gearbeitet. Ihr Vater Matte, Kommissar der Münchner Mordkommission, ist ein Kontrollfreak, so meint sie. Carina hat deshalb ihre Ausbildung im Ausland fortgesetzt.

Intelligente Hochspannung zwischen Simon Beckett und Tatort aus Münster

Zwar hat die junge Rechtsmedizinerin eine recht chaotische Schwester, aber noch undurchsichtiger ist die Geschichte der Familie, die irgendwie in das Attentat auf den Bankmanager Alfred Herrhausen verwickelt zu sein scheint.

Nach und nach wird diese Genealogie aufgelöst, manchmal mit einem eher plumpen Vater-Tochter-Konflikt, der sich als angemessene Sorge des Matte entpuppen wird. Und während Carina sich in ihre Rolle als neue Mitarbeiterin der Münchner Rechtsmedizin einfindet, muss sie sich mit ziemlich entstellten Leichen beschäftigen: Jemand macht sich an junge Frauen heran und sammelt deren Gesichter.

Manchmal sind die eingestreuten Elemente ein bisschen arg viel. Der Hund einer in letzter Sekunde geretteten Selbstmörderin könnte der Täter sein. Carina lässt sich in der Pathologie vom Tierarzt vernaschen sowie ihre ebenso breite wie hohe Chefin von deren Physiotherapeuten. Das hat was von "Tatort" aus Münster. Die Schwester Carinas verschwindet und die Mutter leidet an einem Nasentumor und so weiter.

Der tatsächliche Mörder geht inzwischen mit der mumifizierten Hand einer jungen Frau spazieren und ergötzt sich an deren Duft, während er sie zwischen den Fingern zerkrümelt. Und Maden gibt es bei den eher frischeren unter seinen Opfern selbstverständlich auch.

"Die Gesichtslosen" hat für mich manchmal etwas zu viel des Guten. Am Ende entscheide ich mich trotzdem dafür, dass es ein Thriller von der besseren Art ist.


Vom Ticker

Pinnwand


Nächste Ausbildung
13.-16. Januar 2022
Tel.: 0711 - 24 39 43

Aufgelesen (Beispiele)

2013-2019 Jo Nesbø – Koma

2018-2020 John Niven – Kill ´em all

Für Ihre Unterstützung

Besser planen mit

meineziele - Das (!) Instrument für Zeitmanagement

 

Ferien von Anfang an

Flugangst adé ...

Angst vorm Fliegen - viele Menschen freuen sich nur bedingt auf den Urlaub: Der Anfang ist das Schlimmste, das Ende sowieso. Dabei liegt die Ursache hinter der Flugangst häufig in Themen, die mit dem Fliegen gar nichts zu tun haben. Peter Kensok konnte als wingwave-Coach schon vielen Reisenden mit Flugangst helfen ... mehr


Peter Kensok, M.A. - KommunikationstrainingDer Werte-ManagerOnline Coaching Stuttgartwingwave-Ausbildungen in Stuttgartwingwave-Coaching mit Peter KensokBurnouthilfe StuttgartCoaching: NLP, Hypnose, TextKurzurlaub am Schreibtisch.