www.buecher-blog.net

Buchempfehlungen der Redaktion Globalscout


Red Hot Chili Peppers mit Brendan Mullen: Red Hot Chili Peppers. RHCP und Brendan Mullen
Red Hot Chili Peppers

KEN. Manche Bücher machen einfach Spaß. Die Biografie der "Red Hot Chili Peppers" (RHCP) gehört dazu. Brendan Mullen, Wegbegleiter und Freund der Musiker sowie Initiator des Buchs, hat dessen Erscheinen nicht mehr miterlebt. Er wäre sicherlich stolz auf »seine« Peppers, die seit den 80er Jahren weltweit die Bühnenbretter strapazieren.

 
 

Mit einem Klick auf das Bild des Covers können Sie das Buch direkt bei Amazon bestellen.

Am 13. Februar 1983 spielten Anthony Kiedis (Gesang), Michael Flea Balzary (Bass), Hillel Slovak (Gitarre) und Jack Irons (Schlagzeug) als The Flow zum ersten Mal in der Rhythm-Lounge, einem Club in Los Angeles. Dessen Besitzer engagierte die Band sofort für weitere Auftritte. Im März des gleichen Jahres nannte The Flow sich um in Red Hot Chili Peppers. Mit Elementen des Rap-, Rock, Funk und Punk entwickelten sie den Musikstil einer der erfolgreichsten Bands der Gegenwart.

Sie geben alles - leidenschaflich und scharf

1984 erschien das erste Album: The Red Hot Chili Peppers. Danach folgten viele weitere Welterfolge, unter anderem Freaky Styley (1985), Mother's Milk (1989), Californication (1999) bis Stadium Arcadium (2006) und 25 nationale und internationale Preise für Videos und Konzerte.

Die RHCP-Mitglieder, die im Lauf der Jahre kamen und gingen, hatten allesamt etwas Unbeugsames. Und doch machen sie nicht einfach Krach, sondern beherrschen ihre Instrumente, so dass die Fachpresse sie in höchsten Tönen lobt. Dass die eine oder andere Großmutter nach einem RHCP-Konzert das Konfirmationsgeschenk von ihrem Enkelkind zurückforderte, lag weniger an der Musik, sondern an dem ebenso ungestümen Auftritt der Band. Wenn die »Red Hots« auf die Bühne sprangen, war jedermann und jederfrau klar, dass ein Mann mit Kondom nicht wirklich nackt ist.

Ihr narzisstischer Humbug machte RHCP sichtlich Freude - und den Fans sowieso. Bis heute wollen sie vor allem anders sein. Und das gelingt ihnen auch nach 30 Jahren und längst gesetzter Professionalität sehr gut. RHCP ist eine fleißige Band, die 2011 mit I'm With You ihr bisher letztes Album herausgebracht hat.

In ihrer Biografie schildern die Mitglieder mit eigenen Worten, wie sie den Rummel um sich provoziert und erlebt haben - und bis heute erleben. Das Buch empfinde ich als ebenso schrill wie edel; es entspricht den Konzerten der RHCP. Sie geben immer alles und alles gemeinsam. So trifft dieses Zitat auf jeden der Band zu: "Ich will kein egoistisches Arschloch sein, sondern alles geben, vollen Einsatz zeigen." Dabei sind sich die RHCP ihrer großen Verantwortung bewusst, ihrem Publikum etwas zu bieten. - Ein klasse gemachtes Buch mit zahlreichen Fotos, leidenschaftlich und scharf.



Der Werte-Manager
Peter Kensok, M.A. - Kommunikationstraining
wingwave-Ausbildungen in Stuttgart
Burnouthilfe Stuttgart
Kurzurlaub am Schreibtisch.
Coaching: NLP, Hypnose, Text
wingwave-Coaching mit Peter Kensok
Ihren XING-Kontakten zeigen
Auf facebook empfehlen
Newsfeed von Peters BLOG

Wir nutzen Cookies, um unsere Dienste zu erbringen und zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie Cookies. Mehr zu Cookies und zum Datenschutz.