www.buecher-blog.net

Buchempfehlungen der Redaktion Globalscout


Susanne Thiel und Anna Fischer - Das große LOGI FischkochbuchSusanne Thiel und Anna Fischer
Das große LOGI Fischkochbuch

KEN. Die LOGI-Bücher haben mit »Das große LOGI Fischkochbuch« eine weitere Herausforderung bestanden. Als Teilzeitvegetarier mag ich nämlich nicht, wenn mich mein Essen anschaut, und in Fischlokalen ist das meistens der Fall. Susanne Thiel und Anna Fischer stehen als Autorinnen für ein Fischkochbuch, das Appetit macht.

 
 

Mit einem Klick auf das Bild des Covers können Sie das Buch direkt bei Amazon bestellen.

Nun ist Fisch wegen der Umeltaspekte bedenklich. Die Autorinnen wenden sich gleich in ihrer Einführung diesem Thema zu. Schließlich soll die Ernährung nach LOGI die Bauchspeicheldrüse entlasten, aber auch die Umwelt erhalten. Zweimal die Woche Fisch gelten als Empfehlung und ökologisch einwandfrei, zumal nach LOGI auch ordentlich Gemüse zum Meeresfrüchtesalaten, zu Fischeintöpfen, Gekochtem und Gegartem gereicht werden darf. Das Buch folgt insgesamt den Empfehlungen von WWF und Greenpeace für den nachhaltigen Fischkauf.

Köstlichkeiten aus den Gewässern dieser Welt

Nach dem LOGI-Modell von Dr. Nicolai Worms können wir Obst, Salat und Gemüse soviel essen wie reinpasst. Als nächstes kommen in abnehmenden Mengen Fleisch und Fisch dran, danach Teigwaren und »Sättigungsbeilagen« und schließlich Süßigkeiten und Produkte aus der Konditorei. Fisch lässt sich also super mit dem einfachen und effektiven Ernährungsmodell vereinbaren.

Susanne Thiel und Anna Fischer sind nicht nur Verfechterinnen einer gesunden Ernährung mit Fisch, sondern schreiben auch über unterschiedliche Formen von Vegatariern, die auf Fleisch von Land- und Lufttieren verzichten, aber bei Fisch eine Ausnahme machen. Gründe dafür sind die Versorgung mit Jod bei Meeresfischen und Meeresfrüchten, der hohe Gehalt an Omega-6- und Omega-3-Fettsäuren und Vitamin D.

Mit Tipps zum Einkauf frischer Fische und Meeresfrüchte sowie zur Zubereitung vom Abschuppen, Enthaupten und Entgräten helfen die beiden Autorinnen auch über die nächste Hürde in der Küche hinweg. Die Rezepte sind übersichtlich zusammengestellt und anregend fotografiert. Die Nährwerthinweise pro Portion bestätigen, dass Fisch den Organismus auch bei niedriger Kalorienzahl gut versorgt. Mit Forelle, Hering beziehungsweise Matjes, Karpfen, Makrele und Zander hat man auch als Anfänger eine gute Mischung aus Süß- und Meerwasserfischen, bevor man sich an exotischere Fische und Meeresfrüchte heranwagt.



Der Werte-Manager
Peter Kensok, M.A. - Kommunikationstraining
wingwave-Ausbildungen in Stuttgart
Burnouthilfe Stuttgart
Kurzurlaub am Schreibtisch.
Coaching: NLP, Hypnose, Text
wingwave-Coaching mit Peter Kensok
Ihren XING-Kontakten zeigen
Auf facebook empfehlen
Newsfeed von Peters BLOG

Wir nutzen Cookies, um unsere Dienste zu erbringen und zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie Cookies. Mehr zu Cookies und zum Datenschutz.